Cranio Sacrale Therapie

Die Einheit von Schädel (Cranium), Kreuzbein (Sacrum) und den Gehirn- und Rückenmarkshäuten wird von der Gehirnflüssigkeit pulsierend im Rhythmus gehalten. Dieser Rhythmus wird auf den gesamten Organismus übertragen und beeinflusst die Funktionstüchtigkeit des gesamten Körpers.

 

 

Ziele der Cranio Sacralen Therapie

Die Cranio Sacrale Therapie ist eine Methode, bei der mit den Händen am Kopf (Cranium) oder am Kreuzbein (Sacrum) sanft behandelt wird. Diese Therapie wirkt ganzheitlich und regt durch sanfte Impulse die Selbstregulation des gesamten Körpers an.

 

zum Beginn der Seite